Verrenberg HistorischDiese Zeichnung zeigt Verrenberg,
wie es der Pfedelbacher Maler Creutzfelder um 1670 sah.


Auf diesem Ausschnit der Creutzfelder Zeichnung finden sich zwei heute noch vorhandene Gebäude. Zum einen die alte Kelter, heute als Dorfgemeinschaftshaus genutzt.
Zum anderen die Kapelle, 1840 zum Bürgermeisteramt und Schulhaus umgebaut.
Verrenberg um 1670
Wollen Sie die komplette Karte mit allen Details sehen? Dann einfach klicken.
 

Quellennachweis.

Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, Ausschnitt aus GA 100 Nr. 333