Verrenberg HistorischDie Familie Ludwig Andreas Frank
(1793-1831) in Verrenberg



Ludwig Andreas Frank erwirbt das aktive Bürgerrecht durch Heirath - 1822
In der Liste zum aktiven Bürgerrecht im Ortsarchiv findet sich folgendes:
Art der Erwerbung des Bürgerrechts: durch Geburt
Art und Zeit des Eintritts in das aktive Bürgerrecht: durch Heurath ao 1822

Ludwig Frank wird wegen Gant ein Güterpfleger eingesetzt - 1829
Im Verrenberger Gemeinderatsprotokoll vom 6.Juni 1829 findet sich folgendes:
Wurde Gemeinderathlich beschlossen und ein Güter Pfleger aufgestelt und verpflichtet wegen des Ludwig Frankckscher Gandmasse der ... Schanzenbach und verpflichtet
War wirklich dieser Ludwig Frank gemeint?

Gottfried Eberhard Frank bekommt einen Geburtsbrief, er möchte nach Zweiflingen heiraten - 1843
Im Verrenberger Gemeinderatsprotokoll vom 17.Oktober 1843 findet sich folgendes:
Gottfried Eberhard Frankvon hier bittet um Ausfertigung eines Geburtsbriefs behufs seiner Uebersiedlung nach Zweiflingen. Demselben wird nun
bezeugt
1) daß gedachter Gottfried Eberhard Frank der eheliche Sohn des verstorbenen Bürgers und Schusters Ludwig Frank und seiner Gattin Rosina geb. Jacob und laut vorgelegten Tauf Scheins am 14.Dez 1822 in Verrenberg geboren ist.
2) daß derselbe zur evangelischen Confession sich bekennt
3) daß er zur Zeit unverehelicht ist
4) daß er Württembergischer Staats- und Verrenberger Gemeindebürger ist
5) daß derselbe hinsichtlich seines Prädikats unseres Wissens an keiner der im revidirten Bürgerrechts Gesez v 4. Dezember 1833 Art.19 bezeichneten Mängel leidet
6) daß was sein Vermögen betrift, derselbe nach ...haftem Ausweise von seiner Mutter Ludwig Frank Wittib dahier die wir nach ihrem eigenen Vermögen zu Abreichung eines .... Heurathguts für befähigt erachten 50f. und ein halbes Bett zu Heurathgut erhält und mit Einrechnung dieses Heurathgutes
an Liegenschaft 100f.
an baarem Gelde 25f.
an Fahrniß (mit Ausschluß der Kleider u des Leibweißzeug 31f.
im Ganzen 206f.
mit worten zwey hundert sechs Gulden besizt wovon Nichts in Nuzniesung steht und unverschuldet ist


Nachtrag links:
Rosina Ludwig Franks Wittib ist an Michael Hollenbach dahier verheurathet verpflichtet sich gleich nach der verehelichung ihres ältesten Sohnes dem Sohn Gottfried Eberhard Frank neben ..... Vermögen abzureichen und dieser Verpflichtung stimmt Ehemann Hollenbach bey

 

Quellennachweis.

Bitzfelder Kirchenbücher (Mikrofilm KB 1503 Band 25 und 26)
Ortsarchiv Verrenberg: Gemeinderatsprotokolle
Ortsarchiv Verrenberg: Verzeichnis aktiver Bürger ab 1828