Verrenberg HistorischDie Familie Georg Leonhard Hoffmann
(1777-1848) in Verrenberg


Georg Leonhard Hoffmann erwirbt das aktive Bürgerrecht durch Gutskauf - 1808
In der Liste zum aktiven Bürgerrecht im Ortsarchiv findet sich folgendes:
Art der Erwerbung des Bürgerrechts: durch Aufnahme
Art und Zeit des Eintritts in das aktive Bürgerrecht: durch Gutskauf ao 1808

Georg Leonhard Hoffmann - er wird gestraft - 1830
Im Verrenberger Gemeinderatsprotokoll vom 29.März 1830 findet sich folgendes:
wurde durch den genannten Rat beschlosen, das der Leonhard Hofmann wegen Seinem Sohn, weil er durch eine Mistfart dem Peter Frank über den Kleh gefahren ist um 30x gestraft ist.
Wurde von dem Leonhart Hofman an erkant.

Georg Leonhard Hoffmann - er setzt Anton Hörger als Güterpfleger ein - 1838
Im Verrenberger Gemeinderatsprotokoll vom 18.August 1838 findet sich folgendes:
Der Anton Hörger wurde von dem Leonhart Hofmann als Güther Pfleger aufgestelt und verpflichtet.

Magdalena Barbara Hofmann - Verpflegungsgeld für ihr hinterlassenes Kind - 1861
Im Verrenberger Gemeinderatsprotokoll vom 30.Dezember 1861 findet sich folgendes:
Ferner hat Martin Ludwig von Cappel welcher mit der verstorbenen Magdalena Hofmann von ein Unehliches Kind erzeugt hat den Antrag gestellt daß er dieses Kind schon lange in Verpflegung habe und zwar seit dem es 2 Jahre alt war, darum die Mutter zu dem Kinde jezt gestorben kein Vermögen hinterlassen hatte sich einen Beitrag von 10f. aus der Gemeindekasse zu verschaffen suche.
Der Gemeinderath hat diesem Gesuch gemäß unterm 12.Oct 1861 jährlich und zwar von 1.Juli 1861 an biß zum 14 Lebensjahr 5f. jährlich verwilligt, worauf sich aber der Antragsteller nicht einverstanden erklärt sondern das Offert mündlich gestellt hat statt 10f. 8f. annehmen wolle im andern falle übergebe er das Kind der his. Gemeinde zur Verpflegung
Der Gemeinderath hat hierüber
Beschlossen
Dem Bittsteller 7f. pr. 1.Juli 1861 an bis zum 14.Lebensjahr alljährlich zu verwilligen.

 

Quellennachweis.

Bitzfelder Kirchenbücher (Mikrofilm KB 1501 Band 6)
Bitzfelder Kirchenbücher (Mikrofilm KB 1503 Band 25 und 26)
www.Familysearch.com
Ortsarchiv Verrenberg: Gemeinderatsprotokolle
Ortsarchiv Verrenberg: Verzeichnis aktiver Bürger ab 1828
HZA Ba 115/ 1183 Amtsrechnungen 1808/09