Verrenberg HistorischDie Familie Georg Michael Ahles
(1774-1843) in Verrenberg

Georg Michael Ahles erwirbt das aktive Bürgerrecht durch Guts Ankauf - 1800
In der Liste zum aktiven Bürgerrecht im Ortsarchiv findet sich folgendes:
Art der Erwerbung des Bürgerrechts: durch Ansuchen
Art und Zeit des Eintritts in das aktive Bürgerrecht: durch Guts Ankauf ao 1800

Georg Michael Ahles bekommt ein Zeugnis - 1832
Im Verrenberger Gemeinderatsprotokoll vom 01.Dezember 1832 findet sich folgendes:
wurde bei dem versammelten gemeinderat dem Michel Ales ein vermegens und Predicat Zeugnis ausgestelt und Peter Feinauer ein Predicats Zeugnis

Inventur u Teilung - Christina Barbara Ahles - 1854
Die hinterlassene Liegenschaft (Gebäude Nr.58) wird so beschrieben:
"Ein einstockiges halbes Haus an der Bitzfelder Straße mit Georg Glaser betheiligt, neben Joseph Wenninger und Anton Spengler 50f."
Dazu kommen Güter im Wert von 110f.. Der Sarg war auf 7f. beziffert.
Nach Abzug der Passiva steht jedem der beiden Kinder 16f 15 1/2x zu

Johann Michael Ahles ist bereit sowohl Aktiva als auch Passiva komplett zu übernehmen. Dafür gesteht er seiner Schwester und deren Kinder einen Sitz in seinem Haus zu, solange sie unverheiratet sind.
Dies wird so übernommen.

 

Quellennachweis.

Bitzfelder Kirchenbücher (Mikrofilm KB 1501 Band 6)
Bitzfelder Kirchenbücher (Mikrofilm KB 1503 Band 25 und 26)
www.Familysearch.com
Buch "The Wuerttemberg Emigration Index, Volume Six"
www.Ancestry.com
Ortsarchiv Verrenberg: Gemeinderatsprotokolle
Ortsarchiv Verrenberg: Verzeichnis aktiver Bürger ab 1828
Ortsarchiv Verrenberg: Inventur u Teilung